Natur

Bepflanzen der Schubkarren
Die Gärtnerei Winde aus Schönborn hat Erde und Pflanzen mitgebracht,
hier sieht man die tollen Ergebnisse!
Die letzte Schubkarre wurde im Tierpark bepflanzt.
 
 
Bemalen der Schubkarren
 
 
 
 
 
 
6. Platz beim Wettbewerb "Gib der Birke ein Gesicht" 
(www.plan-birke.de/wettbewerb)
 
 
GemüseAckerdemie
Pflanzaktion September2018
 
 
 
Acker Diplome
 
2. Pflanzaktion
 
Es wurden Tomaten, Zucchini, Kürbisse und Zuckermais gepflanzt.
Erste Ernteerfolge im Schulgarten
 
 
Die GemüseAckerdemie stellt sich vor und eröffnet den Pflanztag.
 
 
Die Kinder haben Spaß beim Wege anlegen.
 
Nun kommen verschiedene Pflanzen laut Anbauplan auf die Beete.
 
Zum Abschluss des Pflanztages gibt es noch ein riesiges Banner.
 
 
 
Frühlingsblüher auf dem Hochbeet
Star erfolgreich in den Starkasten eingezogen
Der Ahorn lockt die Bienen und Hummeln an. Im Insektenhotel sind viele Zimmer belegt.
Vier Getreidesorten beginnen sich zu entwickeln: Triticale, Roggen, Geste und Weizen
Sogar einen Ameisenhügel haben wir inzwischen im Arboretum.
 
Frühlingsprojekttag soll Winter vertreiben
Grundschule Nord möchte fit, fröhlich und kreativ in den Lenz starten
 
Am Freitag, dem 23. März, fand unser Frühlingsprojekttag statt. Bei allerlei Stationen der 3. Klassen lernten die Kinder alles rund um die Kartoffel. Es wurden nicht nur tolle Deckblätter für den Hefter gedruckt, sondern auch leckere Kartoffelpuffer gebacken. Verführerische Düfte verteilten sich im gesamten Schulhaus. Die Klassen 1 und 2 suchten den Frühling in der Natur und fertigten Osterkarten an. In der 4. Klasse wurden Osterbräuche und Symbole des Osterfestes erforscht und in einer großen Wandzeitung dargestellt. Zur Freude der Schülerinnen und Schüler war sogar ein echter „Osterhase“ im Klassenzimmer! Kunterbunt ging es in den 5. Klassen zu. Sie bastelten Tischschmuck, nutzen den Medienraum und die Sporthalle. Bei einem Zweifelderballturnier traten die beiden 5. Klassen gegeneinander an, um die „Gewinnermaus“ zu erobern. Kreativ wurden die Schüler der 6. Klasse im Technikraum. Sie sägten aus Sperrholz Osterhasen, Blumen und Ostereier und gestalteten diese farbenfroh. Wir danken den helfenden Eltern und wünschen ein schönes Osterfest!

Das Team der Grundschule Nord

              

 

 

Basteltipp der AG Schulgarten der Grundschule Nord

 

Die Kinder der Arbeitsgemeinschaft wollten eigentlich endlich mit der Gartenarbeit beginnen. Doch bei diesem Schneematsch Anfang März war daran nicht zu denken. So bastelten wir kleine Vogelkäfige, die dann an den Osterstrauch gehängt werden können. Schon in den beiden vorhergehenden Wochen, bei starkem Frost, blieben wir im Kunstraum und lernten verschieden Singvögel kennen. Einige, wie z.B. den Sperling sieht man oft, aber einige kleine Sänger wie den Stieglitz beobachten wir eher selten. Sogar in unsere Nistkästen sind bereits die Blau- und auch  die Kohlmeisen eingezogen. Desweiteren fertigten wir Plakate zum Vogel des Jahres, dem Star, als auch zum Baum des Jahres, der Esskastanie, an. Das Besondere daran ist, dass wir in unserem Arboretum diesen wunderbaren und seltenen Baum haben. Wir freuen uns bereits auf den Frühlingsprojekttag am 23. März 2018, wo wir wieder an spannenden Themen arbeiten. Die AG Leiter C. Fiedler und J. Pluquette

 

Wintersturm im Januar 2018 - er hat auch unseren Schulgarten erwischt!

Aufräumearbeiten durch die AG Schulgarten:

 

 

 

 

Bei der Schulgartenabschlussfeier wurde unser langjähriger AG Partner Herr Klaue verabschiedet.

Mit sehr großem Engagement und Fachwissen unterstützte er unsere Schule im Bereich der Natur.

Zum Abschied hatten wir auch ehemalige Kollegen eingeladen und so wurde es ein unterhaltsamer Nachmittag

im Grünen Klassenzimmer bei schönstem Sonnenschein. Vielen Dank Fam. Klaue!!!

 

Projekt: Grünes Klassenzimmer

 

7. April 2017: Feierliche Einweihung

 

 

16.03.2017: Das Ausschachten wurde von den Schülern unserer Schule erledigt!